FANDOM


(Eigene Programme)
(Eigene Programme)
 
Zeile 61: Zeile 61:
 
Rezitator von Lyrik und Prosa auf mehreren Konzerten des Ensembles ''Weißenfelser Hofkapelle ''für barocke Kammermusik
 
Rezitator von Lyrik und Prosa auf mehreren Konzerten des Ensembles ''Weißenfelser Hofkapelle ''für barocke Kammermusik
 
* 21.12.2017, Schlosskirche St. Trinitatis Weißenfels, ''Freudensonne''
 
* 21.12.2017, Schlosskirche St. Trinitatis Weißenfels, ''Freudensonne''
 
 
* 17.12.2016, Kirche zu Vesta bei Bad Dürrenberg, ''Natus est Jesus''
 
* 17.12.2016, Kirche zu Vesta bei Bad Dürrenberg, ''Natus est Jesus''
 
 
* 16.12.2016, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Sternenstaub''
 
* 16.12.2016, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Sternenstaub''
 
 
* 18.12.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Himmelsfreuden''
 
* 18.12.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Himmelsfreuden''
 
 
* 28.06.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Gefährliche Liebschaften''
 
* 28.06.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Gefährliche Liebschaften''
 
 
* 19.12.2014, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Auf dem Weg nach Bethlehem''
 
* 19.12.2014, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, ''Auf dem Weg nach Bethlehem''
 
 
* 06.09.2014, Kloster St. Claren Weißenfels, ''Sommernachtsträume''
 
* 06.09.2014, Kloster St. Claren Weißenfels, ''Sommernachtsträume''
 
'''Bänkelgeplänkel'''
 
'''Bänkelgeplänkel'''

Aktuelle Version vom 3. Oktober 2019, 09:01 Uhr

Wimmer, Martin Georg
Namen Martin Wimmer
Beruf deutscher Schriftsteller
Persönliche Daten
Geburtsdatum 1.11.1991
Geburtsort Weißenfels


Martin Georg Wimmer (* 1. November 1991 in Weißenfels an der Saale, Sachsen-Anhalt) ist ein deutscher Kulturwissenschaftler, Schriftsteller und Schauspieler.

Leben und WerkBearbeiten

Martin Wimmer studierte Kultur- und Medienpädagogik, Kunstgeschichte, Literarisches Schreiben und Theaterwissenschaft in Merseburg, Mainz und Berlin. In seinem Geburtsort war er als Akteur in der freien Theaterszene aktiv, rief Amateurtheaterprojekte ins Leben, engagierte sich in Kulturvereinen und arbeitete im stadtgeschichtlichen Museum auf Schloss Neu-Augustusburg, wo er unter anderem zur DDR-Schuhindustrie forschte.

2016 publizierte er im mitteldeutschen Verlag Ille & Riemer unter dem Titel Weißenfelser Bühnenkultur unserer Gegenwart eine ausführliche Bestandsaufnahme der aktiven darstellenden Künstler von Weißenfels. Mit Clockwork Liza veröffentlichte er 2018 eine kritische Betrachtung des Lebenswerkes der Schauspielerin und Sängerin Liza Minnelli aus kultur- und medienwissenschaftlicher Sicht. Weitere Texte erschienen online (Laienspielkomödien, Rezensionen) oder in Zeitschriften (Aufsätze, Essays). Neben seinen Studien bildete er sich in den Bereichen Gesang und Schauspiel fort und nahm Unterricht bei Mezzosopranistin Doreen Busch, Bariton Christian Janz (Collegium musicum der Universität Mainz), Choreograph Luciano Di Natale und den Schauspieler/innen Thomas Höhne, Hendrik Martz und Karin Seven.

Bibliografie Bearbeiten

Sach- und Forschungsliteratur

  • Der Bücherschatz im Weißenfelser Museum (2019): Wissenschaftlicher Aufsatz, in: Weißenfelser Heimatbote, 28. Jahrgang, Heft 4, Dezember 2019. Weißenfels: Söhnlein Druck und Grafik.
  • Vom Welttheater zum Geschichtstheater. Die höfische Theaterkultur und ihre heutige Rezeption (2019): Wissenschaftlicher Aufsatz, in: Weißenfelser Heimatbote, 28. Jahrgang, Heft 2, Juni 2019. Weißenfels: Söhnlein Druck und Grafik.
  • Queer Diva. Zur Inszenierung des Starkonzepts Liza Minnelli (2019): Arbeit zur Erlangung des akademischen Grades eines Bachelor of Arts am Fachbereich 05 – Philosophie und Philologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. München: GRIN Verlag. ISBN: 978-3-66892-972-2
  • Clockwork Liza. Star und Künstlerin: Das Lebenswerk der Liza Minnelli (2018): Sachbuch. Norderstedt: BoD-Books on Demand. ISBN: 978-3-7460-6490-1
  • Verrücktes Weißenfels: Kleiner Rückblick in die Mitte der 1990er Jahre (2016): Wissenschaftlicher Aufsatz, in: Weißenfelser Heimatbote, 25. Jahrgang, Heft 3, September 2016. Weißenfels: Söhnlein Druck und Grafik.
  • Weißenfelser Bühnenkultur unserer Gegenwart (2016): Almanach. Leipzig–Weißenfels: Verlag Ille & Riemer. ISBN: 978-3-95420-017-7
  • Marketingkonzept für das stadtgeschichtliche Museum in Weißenfels (2015): Arbeit zur Erlangung des akademischen Grades eines Bachelor of Arts am Fachbereich Soziale Arbeit. Medien. Kultur der Hochschule Merseburg (University of Applied Sciences). Merseburg: Hochschulverlag.
  • Arbeitseinsatz von Strafgefangenen in der DDR-Schuhproduktion (2015): Wissenschaftlicher Aufsatz, in: Weißenfelser Heimatbote, 24. Jahrgang, Heft 1, März 2015. Weißenfels: Söhnlein Druck und Grafik.

Dramatik

  • Wir machen dicht. (2018): Schauspiel. Verden: Karl Mahnke Theaterverlag.
  • Merlin (2013): Komödie. Dessau: Machtwortverlag. (UA 2014)
  • Virgula Magica oder Das Los des Hexenmeisters (2013): Komödie. Dessau: Machtwortverlag. (UA 2012)

Briefe

  • Kämpft für die Brand-Sanierung. Offener Brief (2017): Brandbrief zur Unterstützung des Kunst- und Kulturprojektes Brand-Sanierung e.V. Weißenfels vom 23.11.2014, in: Brand-Sanierung 13/14. Jahresheft 2014/15, hg. von Christina Simon, 2017. Leipzig–Weißenfels: Verlag Ille & Riemer. ISBN: 978-3-936308-98-3

Journalistische Beiträge (Auswahl)

BühnenprojekteBearbeiten

Eigene Programme Bearbeiten

Ich bin die Auster!

Comedy-Theatermonolog

Buch, Regie, Darsteller

  • 08.02.2020, Kunst- und Kulturbar Mastul, Berlin-Wedding
  • 23.11.2019, Theater im Kino Nord, Berlin-Friedrichshain
  • 15.11.2019, Café Matschke am Neuen Garten, Potsdam
  • 03.11.2019, Gustav-Adolf-Museum im Geleitshaus, Weißenfels, 11. Weißenfelser Theatertage
  • 11.07.2018, Chorsaal der Alten Mensa, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 24.04.2018, P1 Philosophicum, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 23.04.2018, P1 Philosophicum, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Die musikalische Fuchsjagd des Herrn Beer

Szenisch-musikalische Lesung aus autobiographischen Schriften Johann Beers

Buch, Regie, Darsteller

  • 27.02.2019, Heinrich-Schütz-Haus, Weißenfels, Stadtbibliothek im Schütz-Haus

Weißenfelser Hofkapelle

Rezitator von Lyrik und Prosa auf mehreren Konzerten des Ensembles Weißenfelser Hofkapelle für barocke Kammermusik

  • 21.12.2017, Schlosskirche St. Trinitatis Weißenfels, Freudensonne
  • 17.12.2016, Kirche zu Vesta bei Bad Dürrenberg, Natus est Jesus
  • 16.12.2016, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Sternenstaub
  • 18.12.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Himmelsfreuden
  • 28.06.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Gefährliche Liebschaften
  • 19.12.2014, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Auf dem Weg nach Bethlehem
  • 06.09.2014, Kloster St. Claren Weißenfels, Sommernachtsträume

Bänkelgeplänkel

Unterhaltsame Reise durch die Weißenfelser Stadtgeschichte mit Alexander Krüger als Duo Stilfalt

Buch, Regie, Darsteller

  • 06.06.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Internationaler Museumstag
  • 17.05.2015, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Weißenfelser Museumsnacht

Gesittungsschreck - Menschen, Musik und Mode

Musikalische Lesung zusammen mit Alexander Krüger als Duo Kultur²

Rezitation, Gesang

  • 17.05.2014, Heinrich-Schütz-Haus, Weißenfels, Weißenfelser Museumsnacht

Filmgeschichte mal anders: Kultur² trifft Ustinov

Musikalische Lesung zusammen mit Alexander Krüger als Duo Kultur²

Rezitation

  • 19.11.2014, Theater am Campus, Hochschule Merseburg
  • 29.03.2014, Gustav-Adolf-Museum im Geleitshaus, Weißenfels
  • 01.11.2013, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 5. Weißenfelser Theatertage
  • 06.07.2013, Kloster St. Claren Weißenfels, 2. Weißenfelser Klostermonat
  • 24.05.2013, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg
  • 31.01.2013, Domstraße 2, Merseburg
  • 18.12.2012, Theater am Campus, Hochschule Merseburg

Amateurtheater Bearbeiten

Merlin

Magisches Schauspiel, unterstützt durch den Verein Kulturphönix e.V.

  • 20.11.2014, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 6. Weißenfelser Theatertage
  • 09.11.2014, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 6. Weißenfelser Theatertage

Virgula Magica

Fantastische Komödie, unterstützt durch den Verein Kulturphönix e.V.

Buch, Darsteller, Moderator der Magischen Lesungen

  • 30.06.2013, Kloster St. Claren Weißenfels, 2. Weißenfelser Klostermonat
  • 29.06.2013, Kloster St. Claren Weißenfels, 2. Weißenfelser Klostermonat
  • 19.06.2013, Theater am Campus Hochschule Merseburg
  • 23.11.2012, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 4. Weißenfelser Theatertage
  • 16.11.2012, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 4. Weißenfelser Theatertage
  • 11.11.2012, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 4. Weißenfelser Theatertage
  • 10.11.2012, Kulturhaus der Stadt Weißenfels, 4. Weißenfelser Theatertage
  • 26.08.2012, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Magische Lesungen, XXII. Weißenfelser Schlossfest
  • 25.08.2012, Museum Weißenfels Schloss Neu-Augustusburg, Magische Lesung, XXII. Weißenfelser Schlossfest
  • 20.07.2012, Klemmberg-Park Weißenfels, 3. Magische Lesung
  • 04.05.2012, Schlosskeller Neu-Augustusburg Weißenfels, 2. Magische Lesung
  • 20.01.2012, Goethegymnasium Weißenfels, 1. Magische Lesung
  • 30.11.2011, Aula Goethegymnasium Weißenfels, Literarischer Abend

Traumhafte Liebesnacht

Schultheater-Komödie, Benefizveranstaltungen zugunsten des Vereins der Weltweiten Initiative für Soziales Engagement e.V.

Buch, Regie, Darsteller

  • 25.09.2011, Aula Goethegymnasium Weißenfels
  • 24.09.2011, Aula Goethegymnasium Weißenfels

Der Besuch der alten Freunde

Schultheater-Komödie, Abschiedsgeschenk des Abiturjahrgangs 2010

Buch, Regie, Darsteller

  • 12.06.2010, Aula Goethegymnasium Weißenfels
  • 11.06.2010, Aula Goethegymnasium Weißenfels

Weblinks Bearbeiten

LiteraturBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.